Schrobenhausen

DIE IDEE – mehr Chancengleichheit!

E-Learning wird unausweichliche Notwendigkeit für viele Schüler in Deutschland, so auch in unserer Region. Aber: Nicht wenige Schüler haben keinen Rechner und die Familien nicht die finanziellen Mittel für eine Anschaffung. Andererseits: Insbesondere in den Unternehmen existiert ein hoher Bestand funktionierender Geräte, die nicht mehr genutzt werden. Alte Rechner für junge Leute!

HEY, ALTER! Schrobenhausen

Wir, die integer GmbH, möchten das Projekt nach Schrobenhausen bringen und Schülern und Familien in unserer Region damit helfen. Als Unterstützer haben wir bereits den Rotary Club Schrobenhausen-Aichach gewinnen können, der uns bei der Akquise von Spendern und Spenden unterstützt.

Partner

Stiftungspartner

Schulbücher mit Laptop

Was wird konkret benötigt?

Prio #1: Laptops und Tablets mit Kamera

Prio #2: Laptops ohne Kamera

Prio #3: Tower, Monitor, Maus, Tastatur, Headset und Kamera

Die Geräte sollten mindestens einen 2GHz Dual Core Prozessor und 4GB RAM haben.

Geldspenden bitte auf das Spendenkonto Hey, Alter des Rotary Hilfswerks SOB-AIC
IBAN: DE88 7202 1271 0003 2044 13, Spendenzweck Hey, Alter

SO LÄUFT’S

Die zur Verfügung gestellten Rechner sollten möglichst datenfrei sein, eine komplette Säuberung der Datenspeicher nehmen wir im Zuge der Grundinstallation trotzdem vor. Weiter kümmert sich die integer GmbH um die Logistik und um die Lagerung der Rechner. Das Betriebssystem Ubuntu Linux, ein Browser und LibreOffice werden installiert und ermöglichen dadurch den sofortigen Einsatz. Mit dem Aufbringen des  HEY, ALTER!-Stempels sind die Geräte für die Verteilung an die Schülerinnen und Schüler bereit. Die Rechner werden von uns an die Schulen übergeben und dort durch die von der Schule bestimmten Ansprechpartner verteilt.

Haben Sie Fragen, dann kontaktieren Sie uns. Es geht um Chancengleichheit, Digitalisierung. Um unsere Kinder!

integer GmbH Digitalisierung | IT-Lösungen | IT-Sicherheit

schrobenhausen@heyalter.com | 08252 – 960 31 0

DANKE!

Unseren Dank an alle, die uns unterstützen, an die Initiatoren, an unsere Partner und an die Spender.

Unterstützer:

80

Rechner
ausgeliefert

DARUM:

Wir dürfen Rechner denen geben, die sie dringend brauchen. Wir bekommen dafür stellvertretend den Dank, der natürlich an alle geht, die bei HEY, ALTER! geholfen haben. Darum und dafür machen wir das!

Herbert Pohl

Herzlichen Dank noch einmal für diese tolle Aktion! Ein Weihnachtssegen für unsere Schule!

Jakob, Vincent und Ludwig Sch.

Vielen Dank das sie uns im Rahmen des Projekts „Hey Alter“ einen Laptop zur Erledigung unserer Schulaufgaben bereitgestellt haben! Wir haben uns sehr über ihre Hilfe gefreut und möchten uns dafür bedanken, dass sie uns ermöglichen am Online – Unterricht teilzunehmen und unsere Aufgaben erledigen zu können! Mit freundlichen Grüßen, Jakob, Vincent und Ludwig Sch.

Leon

Hallo, vielen Dank dass ich durch das Project “ Hey Alter“ einen Laptop bekommen habe. Lg Leon

Selina

ich möchte mich ganz herzlich bedanken für den laptop von euch. Ihr macht eine tolle arbeit und mir eine riesen Freude. Ihr habt auch die Seite so toll aufgebaut um es mir leichter zu machen. DANKE. Bleibt gesund und nochmal Danke und liebe Grüße Selina Gymnasium Schrobenhausen

Fam Ibrisic

Ich wollte mich bedanken das sie uns einen Laptop geschenkt haben L.G fam Ibrisic

GET SOCIAL!

Folge HEY, ALTER! auf Instagram und Facebook, um aktuell über die Spendenaktionen informiert zu werden!