Kindern und Jugendlichen mit der Bereitstellung von Rechnern zu mehr Chancengleichheit verhelfen – das ist die Idee von HEY, ALTER! Alte Rechner für junge Leute. – ganz einfach.

HEY, ALTER! Ems-Vechte-Region

Für Kinder und Jugendliche ist ein eigener Laptop im Homeschooling enorm wichtig geworden. Damit niemand auf der Strecke bleibt, haben wir einen Aufruf gestartet und Laptops von Unternehmen, Institutionen und privaten Haushalten eingesammelt. Die machen wir wieder fit, um sie anschließend an Kinder und Jugendliche im Emsland und der Grafschaft Bentheim zu verschenken.

Unsere Initiative befindet sich gerade im Aufbau. Wir freuen uns über weitere Ehrenamtliche!

Partner

gingco communication

Stiftungspartner

Schulbücher mit Laptop

GESUCHT!

Laptops, optimalerweise inklusive Kamera und Mikrofon, am besten mit Tastatur und Maus, gerne auch Tablets. Die Rechner sollten mindestens einen 2 GHz Dual Core Prozessor und 4 GB RAM haben, alle Komponenten funktionsfähig sein. Dann sind sie für HEY, ALTER! gut zu gebrauchen.

Anlieferung der Rechner bitte ausschließlich nach Absprache (ems-vechte@heyalter.com) freitags und samstags nach 15 Uhr.

Mobil: 0157 544 980 79

Im Gebäude der GEO-Nordhorn
Sachsenstr. 1
48529 Nordhorn

Geldspenden bitte auf das Spendenkonto: Frank de Boer der ING Diba
IBAN: DE33 5001 0517 5501 3089 14 , Spendenzweck Hey, Alter

SO LÄUFT’S

Die zur Verfügung gestellten Rechner sollten möglichst datenfrei sein. Anschließend wird das Betriebssystem Ubuntu Linux, ein Browser und LibreOffice installiert. Nach erfolgreichem Testlauf erhält der Rechner den HEY, ALTER!-Stempel und geht in die Verteilung an die Schülerinnen und Schülern. Die Rechner werden dazu an die Schulen geliefert, die dafür gemeinsam mit den Elternvertretungen zuständig sind. Wir bitten um Verständnis dafür, dass HEY, ALTER! selbst keine Rechner ausgibt.

DEMNÄCHST!

Wir machen weiter. Und wir freuen uns, wenn weitere Rechner und Laptops bei Kindern und Jugendlichen angekommen sind!
Wir machen das Projekt weiter bekannt und suchen weitere Ehrenamtliche. Engagierte Lehrer, Elternvertreter und Bastler.

DANKE!

Unseren Dank an alle im Emsland und der Grafschaft Bentheim, die uns unterstützt haben, an die Initiatoren aus Braunschweig, die uns beim Start wunderbar unterstützen, an unsere Partner und an die Spender.

GET SOCIAL!

Folge HEY, ALTER! auf Instagram und Facebook, um aktuell über die Spendenaktionen informiert zu werden!